0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Gambia

All Inclusive Gambia: Ein idyllischer Strandurlaub für Tier- und Kulturfreunde

Wer All Inclusive Gambia erkundet, begibt sich an die westafrikanische Küste. Der kleinste Staat in Afrika erhielt seinen Namen vom Fluss Gambia. In dem tropisch warmen Land ist das Meer angenehm temperiert und kristallklar. Viele Menschen verbinden ihren Strandurlaub an der etwa 80 Kilometer langen Küste in Gambia mit spannenden Exkursionen in die Natur. Eine üppige Vegetation prägt das Bild der Feuchtsavanne. Unter den ungefähr 530 verschiedenen Pflanzenarten befinden sich zahlreiche Edelhölzer. Am Flussufer bieten dichte Mangrovenwälder vielen Tieren Unterschlupf. Auch ein Ausflug ins Hinterland ist zoologisch interessant, denn im Regenwald leben Guinea-Paviane, Grüne Meerkatzen, Schimpansen, Husaren- und Stummelaffen. Über 540 exotische Vogelarten fliegen durch die Lüfte. Viele davon besitzen ein auffallend farbiges Gefieder. Am Fluss Gambia gibt es Krokodile und Flusspferde. Eine Reise in den Urwald Gambias bietet auch die Möglichkeit, in den Ferien dem Nilwaran, einer bis zu zwei Meter langen Echse, zu begegnen. In den Flussmündungen tummeln sich Delfine. Ein All Inclusive Urlaub in Gambia dient nicht nur dazu, die heimische Tierwelt zu erkunden, sondern bietet auch die Chance, die westafrikanische Kultur kennen zu lernen. Die Gambier sind ein musikalisches Volk. Die heißen Trommel-Rhythmen sind am Tag und in den Abendstunden vielerorts bis zum Strand zu hören.

All Inclusive Reise nach Gambia günstig online sichern

Um All Inclusive Gambia und seine Sehenswürdigkeiten zu entdecken, beginnt man am besten in der Hauptstadt Banjul. Der Arch 22 ist das Wahrzeichen des westafrikanischen Küstenstaates. Der imposante Triumphbogen ist dem Militärputsch vom 22. Juli 1994 gewidmet. Das obere Stockwerk des Bogens beherbergt ein Museum, das traditionelle Waffen aus Bambus, landwirtschaftliches Gerät und folkloristische Kleidungsstücke ausstellt. Einen lebendigen Einblick in die Geschichte Gambias bietet das ebenfalls in Banjul befindliche Nationalmuseum. An vielen Stellen des Landes erinnern Ruinen an die Zeit der Kolonialisierung. Solche Bauwerke befinden sich auf James Island, einer nur 3500 Quadratmeter großen Insel, die früher als Handelsstützpunkt diente. Juffure ist ebenfalls von der Kolonialzeit geprägt. Dort gibt es ein Museum, das Informationen über den einstigen Sklavenhandel bietet. Ein All Inclusive Pauschalurlaub in Gambia konfrontiert den Reisenden aber auch mit Mystischem. Rund 15 Kilometer von Janjanbureh entfernt befinden sich die Steinkreise von Wassau. Diese sind wiederum ein Teil der Senegambischen Steinkreise, die sich auf einer Strecke von 350 Kilometern wie eine Kette am Ufer des Flusses Gambia aneinanderreihen. Das Gesamtbauwerk setzt sich aus mehr als 1000 Einzelmonumenten zusammen. Buchen Sie als Frühbucher einen All Inclusive Urlaub in Gambia zum attraktiven Vorzugspreis bei Neckermann Reisen!

Angebote nicht verfügbar

Zu den von Ihnen gewünschten Suchkriterien sind leider keine exakt zutreffenden Angebote verfügbar. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Gambia

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
2 Bewertungen (70 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
3.5