0234 - 96 103 71 Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.
Kairo

All Inclusive Kairo: Spannende Ferien in der Kulturmetropole Ägyptens

Die 214 Quadratmeter große Stadt Kairo befindet sich im Nordosten Ägyptens am rechten Ufer des Nils. Ein All Inclusive Urlaub in Kairo dient in erster Linie dazu, die kulturellen Attraktionen des Landes zu besichtigen. Das am Tahrir-Platz liegende Ägyptische Museum beherbergt zahlreiche Kunstschätze aus der Zeit der Pharaonen und aus der griechisch-römischen Epoche. Viele Amulette, Möbelstücke, Streitwagen sowie die goldene Totenmaske stammen aus der Grabanlage des Königs Tutanchamun. Besucher bestaunen auch die bis heute erhaltenen Mumien, die eine besondere Faszination ausüben. Zu den Sehenswürdigkeiten des 19. Jahrhunderts gehören die Aquarien im Gabalaya-Park. Dort schwimmen in labyrinthartig verzweigten Grotten viele Nilfische. Wer in der quirligen Stadt eine Erholung sucht, findet im Al-Azhar-Park eine malerisch angelegte Grünanlage und ein idyllisches Café, das mit saftigem Schokaldenkuchen lockt. In Kairo gibt es auch einen modernen Freizeitpark. Auf einer Fläche von 150 000 Quadratmetern präsentiert das Dr. Ragab`s Pharaonic Village die altägyptischen Bauwerke im Kleinformat. All Inclusive Kairo und die Schönheiten Ägyptens entdecken, ist mit einem Besuch der alten Pharaonen-Städte verbunden. Südlich von Kairo in etwa 18 Kilometern Entfernung liegt die alte unterägyptische Hauptstadt Memphis zwischen den Orten Helwan und Mit-Rahina. Besichtigen Sie im Pauschalurlaub die stufenförmige Djoser-Pyramide und andere archäologische Bauwerke.

All Inclusive die historischen Bauwerke Kairos besuchen

Um All Inclusive Kairo und seine Attraktionen zu besichtigen, ist keine lange Reise nötig. Die Altstadt der arabischen Wirtschafts- und Kulturmetropole steht aufgrund ihrer typisch islamischen Bebauung seit dem Jahr 1979 in der Weltkulturerbeliste der UNESCO. Im Westen der Stadt, etwa 15 Kilometer vom Zentrum entfernt, liegen die Pyramiden von Gizeh. Sie zählen zu den bekanntesten Bauwerken der Erde und sind das einzige noch erhaltene Weltwunder der Antike. Das größte der Grabmäler ist die rund 140 Meter hohe Cheops-Pyramide. In ihrem Innern sind mehrere Räume vorhanden, unter anderem eine 47 Meter lange Galerie und eine Königsgrabkammer mit den Resten eines Sarkophags. Zum Komplex gehören auch die Pyramiden der Königinnen Meritetis, Henutsen und Hetepheres I. Im Süden der Cheops-Pyramide beherbergt das Sonnenbarken-Museum ein restauriertes Sonnenschiff des Königs, das ihm im Jenseits als Reisemittel dienen sollte. Mit 136,4 Metern ist die Chephren-Pyramide etwas kleiner als die des Cheops, aber nicht weniger beeindruckend. Davor befindet sich der rund 73 Meter lange Sphinx. Die aus Fels gehauene Skulptur sellt einen liegenden Löwenkörper mit einem Menschenkopf dar, der die Gesichtszüge des Chephren zeigen soll. Besuchen Sie die archäologischen Sehenswürdigkeiten Ägyptens und buchen Sie einen All Inclusive Urlaub in Kairo als Frühbucher bei Neckermann Reisen!

Angebote nicht verfügbar

Zu den von Ihnen gewünschten Suchkriterien sind leider keine exakt zutreffenden Angebote verfügbar. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Wetter Kairo

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0