Suche

Bangkok Hotels – Unruhen in der thailändischen Hauptstadt

veröffentlicht in Allgemein,Fernreisen,Hotel,Thailand am 24. Apr. 2010

Während es sonst eine einladende und facettenreiche Stadt ist, heißt es in diesen Tagen: “Von nicht notwendigen Reisen nach Bangkok sollte abgesehen werden”, weshalb man sich besser zu einem anderen Zeitpunk in Bangkok Hotels suchen sollte.

Die Proteste gegen die thailändische Regierung verschärfen sich und Unruhen werden immer größer. Unlängst wurden fünf Handgranaten im Finanzviertel der Stadt gezündet, die viele Verletzte und sogar einen Toten forderten. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Hotels Miami – Strandfeeling und noch viel mehr

veröffentlicht in Allgemein,Amerika,Fernreisen,Hotel am 23. Apr. 2010

Erst einmal in Florida angelangt, sollte man sich nur kurz in eines der Hotels in Miami begeben und dann aber so schnell wie möglich raus um die Stadt und deren Gegend zu erkunden. Downtown Miami ist mit seinen Wolkenkratzern schon von weitem zu erkennen. Der Ocean Drive wird sicher auch zu einem Ihrer ersten Ziele gehören, welches Sie von den Hotels in Miami aus ansteuern werden. Hier wird geradelt, geskatet oder einfach nur flaniert. Auch das Art Deco Viertel ist unweit entfernt, was mit einer Menge an schönen alten Gebäuden glänzt, die den ganz eigenen Art Decor Stil Miamis – auch Tropical Decor genannt – repräsentieren. Auf gar keinen Fall sollten Sie verpassen, von den Hotels in Miami aus Little Havanna aufzusuchen. Hier bekommt man das Feeling Kubas an einem ganz anderen Ort zu spüren. Aber davon abgesehen hat Miami hat soviel zu bieten,  kommen Sie und überzeugen Sie sich mit eigenen Augen.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Reisen Mexiko – die Hochkultur der Azteken

veröffentlicht in Allgemein,Amerika,Fernreisen,Mexiko am 12. Apr. 2010

Beinahe 2000 Jahre hielt die Periode an, in der in Mittelamerika Hochkulturen lebten, aus religiösen Zwecken aufwendige Steinpyramiden errichteten und auch eine eigene Schrift entwickelten. Einen Einblick beim Reisen nach Mexiko gewährt die Besichtigung der ehemals mächtigen Hauptstadt des Aztekenreiches, Teotihuacán, die in ihren Ausmaß größer und in ihrem Wohlstand reicher war als jede europäische Stadt dieser Zeit. Man geht davor aus, dass bis zu 200.000 Einwohner in der Stadt untergebracht waren. Permanent besiedel war diese Region, die sie beim Reisen nach Mexiko nicht auslassen dürfen, bereits seit dem sechsten Jahrhundert vor Christus. Heute noch nicht ganz klar ist, warum die Stadt um das Jahr 750 schließlich verlasse wurde. Seit 1987 gehört die Pyramidenanlage Teotihuacán zum UNESCO-Weltkulturerbe und wegen ihrer geringen Entfernung zu Mexiko-Stadt ist sie beim Reisen nach Mexiko problemlos zu erreichen.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Goa – ein kleiner Bundesstaat, der viel zu bieten hat

veröffentlicht in Asien,Fernreisen am 11. Jan. 2010

Goa ist vielen Leuten ein Begriff, selbst wenn sie den kleinsten Bundesstaat Indiens noch nicht persönlich besucht haben. Ist es doch so umwoben mit dem Gerücht, eine wile Aussteigerregion für Hippies zu sein. Ganz genau das war Goa auch einmal Mitte der 60er Jahre. Das Motto, was zählte, war Sex, Drugs and Rockn’ Roll. Bereits in den 80er Jahren aber entdeckten auch viele andere Reisende diese Region für sich, was auf gar keinen Fall verwunderlich ist, weil Goa geradezu vor Schönheit glänzt, sei es wegen der atemberaubenden Strände oder aber wegen der Kultur, die das Auge des Betrachters verwöhnt. Nennenswerte Strände wären z. B. Calangute oder Colva Beach. Zweiterer ist über 25 Kilometer lang und wird gern mit der brasilianischen Copacabana verglichen. Wer Goa als das kennenlernen will, was es in den 60er Jahren einmal war, sollte den wilden Hippie-Strand Anjuna besuchen. Günstigerweise sollte ein Mittwoch dabei sein, um die Gelegenheit zu haben, den alternativen Strandmarkt besuchen zu können.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Seychellen – kein Geld zurück wegen hoher Wellen

veröffentlicht in Fernreisen,News,Strand am 18. Aug. 2009

Umfragen bestätigen es immer wieder: Das Wetter scheint einer der wichtigsten Faktoren zu sein, damit deutsche Urlauber ihren Urlaub wirklich genießen zu können. Viele wollen auf Nummer sicher gehen und buchen deshalb – vor allem im Winter – lieber Fernreisen. So zahlt man etwas mehr für die “Sonnengarantie”. Umso ärgerlicher ist es allerdings, wenn Petrus einem dann einem Strich durch die Rechnung macht. So erging es auch einer Familie, die Urlaub auf den Seychellen machte. Nach einem zweiwöchigen Aufenthalt auf einer Seychellen-Insel verklagte der Familienvater den Reiseveranstalter, weil ihm hohe Wellen das Schwimmen und Schnorcheln vor der Küste unmöglich machten. Das Landgericht Hannover entschied jedoch gegen den Kläger. Unwägbarkeiten des Wetters seien kein Reisemangel. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Sri Lanka Fernreisen – Regierung erklärt das Ende der Kämpfe

veröffentlicht in Fernreisen am 18. Mai. 2009

Fernreisen nach Sri Lanka werden wohl ab jetzt nicht mehr im Schatten des Bürgerkrieges stattfinden müssen. Denn sowohl die Regierung in Sri Lanka als auch die tamilischen Rebellen erklärten die Kämpfe nach nun fast vierzig Jahren für beendet. Laut den aktuellsten Berichten soll der Rebellenführer Velupillai Prabhakaran getötet worden sein. Prabhakaran hatte 1976 in Sri Lanka die Guerilla Organisation (LTTE) gegründet und war nach wie vor die treibende Kraft gewesen, dass die Kampfhandlungen weitergeführt wurden. Nach dem mutmaßlichen Tod Prabhakarans erklärte nun der Separatistenführer Selvarajah Pathmanathan, dass das Ende des gänzlich unsinnigen Krieges gekommen sei. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Fernreisen Thailand – Bis zu 300 Euro billiger!

veröffentlicht in Fernreisen,Thailand am 14. Mai. 2009

Mit den Fernreisen Specials von Neckermann Reisen können Sie jetzt bis zu 300 Euro sparen. Buchen Sie für die Monate Mai, Juni oder Juli eine Fernreise nach Thailand und fliegen Sie mit Condor oder Air Berlin, erhalten Sie ab sofort gewaltige Abschläge. Wählen Sie einfach, ob Sie bevorzugen am quirligen Strand von Pattaya, der Vergnügungsmeile Thailands, zu feiern oder es lieber der Königsfamilie gleichtun möchten und sich in dem thailändischen Seebad Cha Am erholen. Auch Phuket, die größte Insel in Thailand steht natürlich mit auf dem Programm, wenn es um Sonnenschein-Abschläge bei Fernreisen geht. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Schweinegrippe in Mexiko – Pauschalreisen nach Mexiko City gestrichen

veröffentlicht in Amerika,Fernreisen,Mexiko,News am 27. Apr. 2009

Die aktuellste Reisewarnung des Auswärtigen Amtes betrifft die Metropole Mexiko City. In Mexiko sind ebenso wie im Süden der USA mehrere Fälle von Schweinegrippe-Infektionen bekannt geworden. Im Gegensatz zu den USA jedoch, wo die Krankheit bisher glimpflich verläuft, sind in Mexiko bereits mehr als hundert Menschen an der Schweine-Influenza gestorben. Neckermann Reisen empfiehlt all seinen Kunden die tägliche Berichterstattung in den Medien aufmerksam zu verfolgen, um die Gefahr einer USA oder Mexiko Reise entsprechend abschätzen zu können.
Zur Sicherheit wurden alle Fernreisen nach Mexiko City bei Neckermann Reisen aus dem Programm genommen. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Mauritius – Das Paradies im Indischen Ozean

veröffentlicht in Fernreisen,Strand am 22. Apr. 2009

Entdecken Sie das Paradies auf Erden auf einer Fernreise nach Mauritius: Hier übertrifft die Wirklichkeit noch die Darstellung im Reiseprospekt. Puderzuckerweiße Karibikstrände voller Palmen, bunte Korallenriffe und türkisblaue Lagunen: Auf Mauritius finden Sie 160 Kilometer feinsten Sandstrand, wo Sie sich erholen können. Die Wassertemperaturen des Indischen Ozeans liegen das ganze Jahr über zwischen 22° und 29° Grad Celsius. Perfekt für alle Taucher und Schnorchelfreunde. Außer den Wassersportlern finden allerdings auch Golfer und Fun-Sportler perfekte Bedingungen auf Mauritius vor. (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks

Kuba Fernreisen – Frühbuchen mit Neckermann XNEC

veröffentlicht in Allgemein,Fernreisen,Flug,Karibik am 7. Apr. 2009

Dynamische Reisebausteine bietet Neckermann Reisen im XNEC-Programm an. Bei XNEC können Sie rund 400 Hotels mit den günstigsten Angeboten von Linien-Airlines, Budget- und Ferienfliegern kombinieren. Und das Angebot wird sogar täglich noch erweitert. Dennoch hat Neckermann Reisen in diesem Jahr das Dynamic-Packaging-Angebot XNEC für den Winter 2009/2010 vier Wochen früher freigeschaltet, damit Sie jetzt schon für den Winter planen können. Am besten fliegen Sie gleich in die Ferne, damit der Winter Sie auf gar keinen Fall mehr einholt. Am beliebtesten sind Fernreisen nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Mexico oder Brasilien. Da die Flugpreise wegen der niedrigen Kerosinpreise gerade besonders günstig sind, können Schnellentschlossene eine Menge Geld sparen (mehr…)

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • MySpace
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
  • Digg
  • YahooBuzz
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • YahooMyWeb
  • Google Bookmarks
Nächste Seite »