Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel
 
Alle Reiseziele
Region
Abflughafen
 
Alle Abflughäfen
Reisezeitraum
 
1.08.14-10.08.14
Reisen mit
 
Wer?
 
Erweiterte Suche 

Ischia

Nur die Sonne ist Zeuge

Ischia ist eine italienische Insel. Mit 46 km² ist sie die größte im Golf von Neapel. Ischia ist durch Vulkantätigkeit entstanden, ihre höchste Erhebung, der Monte Epomeo selbst, ist aber kein Vulkan. Deshalb ist es auch ungefährlich den Berg zu besteigen. Wer es bis zur Spitze schafft, wird mit einer einmaligen Aussicht über den Golf von Neapel belohnt. Vom Gipfel aus kann man bis nach Capri, Neapel, Ponza und Gaeta sehen. Man kann sich für den Aufstieg übrigens auch ein Maultier mieten, wie es zu früheren Zeiten noch üblich war. 

Der perfekte Ischia Urlaub – Kultur und Natur

Zu den Sehenswürdigkeiten von Ischia gehört das Castello Aragonese, das auf einer kleinen Insel östlich der Stadt gelegen ist. Das heutige Schloss wurde bereits 1438 auf den Überresten einer zuvor erbauten Festung errichtet. Gegenüber dem Castello Aragonese befindet sich der Spiaggia dei Cartaromana, ein Strandabschnitt auf dem der Meeresvulkanismus noch aktiv ist und für warme Thermalquellen sorgt. Hier kann man selbst im Winter noch ein angenehm temperiertes Bad nehmen!
Erkunden Sie die Umgebung:
          
Unsere Empfehlung
Günstigster Preis
ab 318
Liste Karte
1
Ischia Porto, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Bellevue
7 Nächte, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen
Distanz zum Flughafen vor Ort
53 km
135 min
Ausblenden
100% Weiterempfehlung 21 Hotelbewertungen
100% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 10 Hotelbewertungen
p.P. ab 318
2
Lacco Ameno, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
La Reginella Terme
7 Nächte, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
56 km
135 min
Ausblenden
100% Weiterempfehlung 31 Hotelbewertungen
96% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 29 Hotelbewertungen
p.P. ab 599
3
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Galidon Terme
7 Nächte, Übernachtung mit Frühstück
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
61 km
150 min
Ausblenden
89% Weiterempfehlung 60 Hotelbewertungen
68% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 51 Hotelbewertungen
p.P. ab 286
4
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Villa Al Parco
7 Nächte, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
58 km
135 min
Ausblenden
81% Weiterempfehlung 78 Hotelbewertungen
83% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 30 Hotelbewertungen
p.P. ab 450
5
Ischia Porto, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Oriente Terme
7 Nächte, Übernachtung mit Frühstück
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
52 km
120 min
Ausblenden
83% Weiterempfehlung 31 Hotelbewertungen
88% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 27 Hotelbewertungen
p.P. ab 343
Erkunden Sie die Umgebung:
          
Unsere Empfehlung
Günstigster Preis
ab 21
Liste Karte
1
Ischia Porto, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Bellevue
1 Nacht, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen
Distanz zum Flughafen vor Ort
53 km
135 min
Ausblenden
100% Weiterempfehlung 21 Hotelbewertungen
100% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 10 Hotelbewertungen
p.P. ab 29
2
Panza, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Belvedere
1 Nacht, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen
Distanz zum Flughafen vor Ort
63 km
150 min
Ausblenden
98% Weiterempfehlung 68 Hotelbewertungen
100% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 3 Hotelbewertungen
p.P. ab 39
3
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Galidon Terme
1 Nacht, Übernachtung mit Frühstück
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
61 km
150 min
Ausblenden
89% Weiterempfehlung 60 Hotelbewertungen
68% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 51 Hotelbewertungen
p.P. ab 22
4
Ischia Porto, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Cleopatra
1 Nacht, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen
Distanz zum Flughafen vor Ort
53 km
135 min
Ausblenden
81% Weiterempfehlung 60 Hotelbewertungen
100% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 36 Hotelbewertungen
p.P. ab 35
5
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
San Lorenzo Terme
1 Nacht, Übernachtung mit Frühstück
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
56 km
135 min
Ausblenden
88% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 9 Hotelbewertungen
p.P. ab 42
6
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Parco Hotel Terme Villa Teresa
1 Nacht, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
60 km
150 min
Ausblenden
80% Weiterempfehlung 74 Hotelbewertungen
91% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 106 Hotelbewertungen
p.P. ab 37
7
Forio, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Villa Al Parco
1 Nacht, Halbpension
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
58 km
135 min
Ausblenden
81% Weiterempfehlung 78 Hotelbewertungen
83% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 30 Hotelbewertungen
p.P. ab 34
8
Ischia Porto, Ischia, Italien
Karte anzeigen
Merken
Oriente Terme
1 Nacht, Übernachtung mit Frühstück
Doppelzimmer 2 Erwachsene
Mehr Informationen

Wellness

Distanz zum Flughafen vor Ort
52 km
120 min
Ausblenden
83% Weiterempfehlung 31 Hotelbewertungen
88% unserer Gäste empfehlen dieses Hotel 27 Hotelbewertungen
p.P. ab 33

Ischia – das Wichtigste auf einen Blick

Die Insel Ischia gehört zu Italien. Knapp 10 Kilometer lang und 7 Kilometer breit liegt sie im Mittelmeer, im Golf von Neapel. Die Luftlinie bis nach Neapel misst 28 Kilometer. Noch immer brodelt es unter der Erde der Vulkaninsel. Heiße Thermalquellen sickern an vielen Stellen aus dem Boden. Ihre heilklimatische Wirkung schätzen Wellnesstouristen aus der ganzen Welt. Große Parks widmen sich der Gesundheit und bündeln die Kräfte der Natur. Auf weiten Flächen entfalten sich Areale mit therapeutischen Bädern, Saunen und Liegenwiesen. Ischia ist ein Ort der Erholung – selten ist das Wellness-Angebot derart dicht. Zum landschaftlichen Reichtum gesellt sich das Flair des italienischen Lebensstils. Gute Restaurants, Cappuccino-Bars, kleine Boutiquen und hier und da ein „Ciao!“ versetzen Sie nur wenige Kilometer von Zuhause entfernt in eine andere Welt. Lesen Sie alle Informationen zu Ihrem Urlaub mit Neckermann Reisen auf der Insel Ischia. Wir wünschen Ihnen gute Erholung!

Ischia - Klima   Reisezeit

Klima und Reisezeit

Auf Ischia herrscht mediterranes Klima. Warme Sommer, milde Winter und angenehme Temperaturen im Frühling und Herbst bestimmen das Wetter. Die Höchsttemperaturen erreichen im Sommer 30 Grad und das Meer erwärmt sich auf durchschnittlich 23 Grad. Im Winter regnet es an 12 Tagen und die Quecksilbersäule kraxelt auf maximal 13 Grad – zum Baden ist es dann bei 14 Grad zu kalt und gelegentlich fällt Schnee auf dem höchsten Berg, dem Monte Epomeo (knapp 790 Meter).

Im Herbst leeren sich die Strände und das Wasser ist noch angenehm warm. Wer nicht an Ferienzeiten gebunden ist, erlebt die private Seite Ischias.

Die Saison für Wanderer beginnt im April. Dann öffnen auch die meisten Hotels. Die beste Reisezeit für Ihren Badeurlaub ist von Juni bis September.
Ischia - Sehenswürdigkeiten © Tobias Ferreira Sjöström

Sehenswürdigkeiten

Allein die Natur sorgt für unzählige Attraktionen – überall stoßen Sie auf dichte Flora. Aus der Erde sprudeln heiße Thermalquellen. Im Laufe der Inselgeschichte prägten auch die Menschen das Bild und schufen eindrucksvolle Bauten wie die Festung Aragonese.

Castello Aragonese

Giardini La Mortella

Therme Negombo

Sant’ Angelo

Chiesa del Soccorso

Monte Epomeo

Giardini Ravino

Poseidon Gärten

Ischia - Kulinarisches © Mats Högberg

Kulinarisches

Die ischitanische Küche ähnelt der neapolitanischen. Fisch, Wild, Pasta, Gemüse, frische Kräuter und heimischer Wein stehen auf den Speisekarten.

Die Natur schenkt die meisten Zutaten. Die Menschen auf Ischia kreieren großartige Speisen daraus. Gängige Gemüse sind Artischocken, Brokkoli, Auberginen, Zucchini, Fenchel und Hülsenfrüchte, im Ofen geschmort oder als Vorspeise in Essig und Olivenöl eingelegt. Im Herbst feiern Pilze Saison – oft als Pastasauce. Frischer Oregano, Thymian, oder Majoran beseelen die Gerichte. Ein traditionelles Rezept ist Kaninchen auf ischitanische Art. Die dafür verwendeten Graben-Kaninchen leben in Löchern. Ihr Futter besteht ausschließlich aus Gemüse und Kräutern. Die schonende Zubereitung in einem Tontopf mit Knoblauch, Öl, Tomaten, Wein und Kräutern erhält das auf diese Weise erzeugte Aroma. Die Köche servieren die Sauce als eigenständiges Gericht mit Nudeln und das Fleisch mit Pommes.

Eine wichtige Rolle in der Küche Ischias spielen Fisch und Meeresfrüchte als Vorspeisen, Suppen oder Hauptgerichte – vor allem in den Küstenorten. Markant ist die unkomplizierte Zubereitung von Fisch. Doraden oder Seezungen werden mit Knoblauch und Zitrone verfeinert und im Ofen gebacken.

Eine nennenswerte Köstlichkeit sind die ischitanischen Käse, allen voran der Büffelmozzarella. Keine Parmigiana (ein Gericht aus Auberginen und Tomaten) ohne überbackenen Mozzarella.

Berühmt sind die Dolce, die Nachspeisen. Süß und zart zergehen sie auf der Zunge als Tiramisu oder erlesene Kuchen.

Auf der vulkanischen Erde gedeiht bester Wein. Haupterzeugnis der Winzer ist ein leichter, trockener Weißwein. Perfekt zu einem Fischgericht. Freuen Sie sich zum Ende eines Menüs auf einen frischen Limoncello, einen süßen Likör aus Limetten, oder einen original italienischen Espresso.

Die Essenszeiten der Italiener weichen von den deutschen ab. Man trifft sich zu später Stunde, gegen 21 Uhr und zelebriert das Essen in mehreren Gängen. Erst Antipasti, dann Primi Piatti (erster Gang: häufig Pasta), dann Secondi Piatti (zweiter Gang: Fleisch oder Fisch), dazu Contorni (Beilagen) und am Schluss Dolce (Nachspeise).
Ischia - Sport © David Johansson

Sport

Die natürlichen Gegebenheiten Ischias erfreuen vor allem Wanderer, Radfahrer und Segler. Die Küste der Insel beschert fantastische Aussichten sowohl von den Klippen als auch vom Wasser aus.

Wandern

Tauchen

Radfahren

Segeln

Ischia - Tipps nach Reisetyp © Carlos Norlén

Tipps je nach Reisetyp

Ein Urlaub in Ischia garantiert Erholung. Saftige Wälder, sanfte Hügel, heiße Thermalquellen und sandige Strände schaffen das perfekte Urlaubsklima für Familien, Wanderer und Romantiker.

Familien

Strandurlauber / Pauschalreisende

Paare

Luxusurlaub

Ischia - Reise Verkehr © David Johansson

Reise und Verkehr

Ischia hat keinen eigenen Flughafen. Ein Direktflug von Deutschland nach Neapel dauert etwa 1 Stunde und 40 Minuten. Vom Flughafen Neapel geht es mit dem Taxi, Bus oder Transferbus von Neckermann Reisen weiter zum großen Hafen Porto di Napoli. Die Autofähre nach Ischia Porto benötigt eineinviertel Stunden. Bis zu Ihrer Unterkunft in Forio sind es noch einmal 30 Minuten, bis nach Sant’ Angelo 40 Minuten, bis nach Lacco Ameno 20 Minuten. Die Anreise mit dem eigenen Auto dauert von München nach Neapel etwa 11 Stunden.

Zugelassene Einreisedokumente für deutsche Staatsbürger ab 16 Jahren sind: Reisepass und Personalausweis (alternativ vorläufige Dokumente). Für Kinder der Kinderreisepass. Das Auswärtige Amt rät zur Mitnahme einer Ausweiskopie. Gegen Vorlage der Kopie erhalten Sie bei Verlust relativ unkompliziert Ersatzdokumente.

Gesundheitstipps und Impfungen

Ischia - Feste und Events © Matina Tsogas

Feste und Events

Die Ischitaner feiern viele religiöse Feste. Anmutig sind die Prozessionen zu Wasser in Lacco Ameno. Kunstvoll arrangierte Blumenteppiche breiten sich über das gesamte Areal – dazu gibt’s kulinarische Angebote und einen Kunsthandwerksmarkt.

Januar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Ischia - Land und Leute © Matina Tsogas

Land und Leute

Etwa 60.000 Menschen leben auf der Insel. Die meisten von ihnen arbeiten im Tourismus oder in der Landwirtschaft.

Manche sagen, die Menschen auf Ischia sind einen Tick freundlicher und entspannter als die Festlanditaliener. Überhaupt alles, die Farben des Meeres und der Pflanzen strahlen eine Spur heller. Die italienischen Inseln sind etwas Besonders, darauf sind die Menschen stolz. Insulaner entwickeln sich immer autark – selbst wenn Neapel praktisch um die Ecke liegt, haben die Ischitaner wenig mit der Mentalität der hektischen und chaotischen Stadt gemeinsam.

Gastfreundschaft, Besonnenheit, Herzlichkeit sind ischitanische Tugenden. Was nicht heißt, dass den Menschen auf Ibiza die italienische Leidenschaft fehlt. Auch hier fliegen gelegentlich die Fetzen – gestenreich und laut.

Markant ist der liebevolle Umgang mit Kindern. Meist scharen sich gleich mehrere Erwachsene um ein Kind.
Ischia - Strand © Carlos Norlén

Strand und Meer

Ischias zahlreiche Strände liegen in Buchten. Im Hochsommer ist ordentlich Betrieb. Die Italiener stört das kaum. Der schönste Strand der Insel liegt im Süden: der Maronti-Strand.

Maronti-Strand

Citara

Lido in Ischia Porto

San Francesco

San Montano

Cartaromana

Ischia - Infrastruktur und Verkehrsmittel © Kajsa Fagerström

Infrastruktur und Verkehrsmittel

Ischias Straßen ergeben eine Länge von 80 Kilometern. Mit dem Mietwagen, Moped oder Motorrad erreichen Sie auch entlegene Winkel. In den Sommermonaten herrscht reger Betrieb – vor allem in den Städten. Achten Sie auf Verkehrsschilder und die Park- bzw. Halteverbotslinien auf dem Asphalt. Die Carabinieri erheben saftige Strafen für Verkehrsdelikte – auch für Geschwindigkeitsüberschreitungen. In Ortschaften gilt: 50 km/h. Außerhalb von Orten gilt: 90 km/h, auf Autobahnen: 130 km/h. Die Promillegrenze liegt bei 0,5. Das Busnetz ist gut erschlossen. Im Sommer sind die Taktungen dichter. Der zentrale Bahnhof ist Ischia Porto. Eine Linie umrundet die ganze Insel.

Taxifahrten kosten ähnlich viel wie in Deutschland. Achten Sie auf eingeschaltete Taxameter.

Der Hauptfährhafen befindet sich in der Hauptstadt im Stadtteil Ischia Porto.

Wetter Ischia

Sonnenstunden
-
hotline newsletter
Urlaubstypen